Autoren

Markus Hanauer

Markus Hanauer ist einer der Gründer und Geschäftsführer von Spirit Link. Er gründete die Agentur im Jahr 1999 im Alter von 21 Jahren. Seine Leidenschaft sind innovative und mutige Kampagnen, die nachhaltig und nachweislich etwas bewegen. Ein besonderes Augenmerk legt er auf eine starke und lebendige Unternehmenskultur, die persönliches Glück und unternehmerischen Erfolg miteinander verbindet.

Dr. Christian Meyer

Seit September 2012 unterstützt Dr. Christian Meyer als Senior Consultant mit strategischer und analytischer Ausrichtung diverse Kundenprojekte. Aufgrund seiner Erfahrung nach über 14 Jahren in der pharmazeutischen Industrie in Funktionen des Business Development, der Strategischen Planung und des Marketing bringt er insbesondere fachlichen Hintergrund aus dem Healthcare Markt mit. Er glaubt daran, dass innovative und vernetzte Lösungen Entscheider in die Lage versetzen, die Gesundheitsversorgung nachhaltig zu verbessern.

Ralf Pfau

Ralf Pfau brennt für neue Ideen und unkonventionelle Lösungen. Als Creative Director bei Spirit Link zeigt er Healthcare-Unternehmen, wie man digitale Duftmarken hinterlässt und wie Kommunikationsstrategien für ihre Produkte auch kanalübergreifend funktionieren. Für ihn sind hochwertige Inhalte mit Substanz nach wie vor entscheidend, um bei Ärzten und Patienten zu punkten. Aktuell arbeitet er daran, wie neue Verpackungen und Lieferwege für diese Inhalte aussehen können. Für ihn ist klar: Ein stimmiger Mix aus Inhalt, Verpackung und Lieferweg bringt Aufmerksamkeit, schafft Marke, liefert Mehrwert und macht das Gesundheitswesen wieder ein Stück besser.

Heiko Pröger

Heiko Pröger ist seit 2004 bei Spirit Link. Als Kundenteam-Leiter und Partner arbeitet er sowohl für Pharma- als auch Medizintechnikunternehmen. Er berät Unternehmen, wie sie digitale Medien integriert einsetzen können, um mit den Zielgruppen Arzt und Patient authentisch und effizient in Dialog zu treten. Für Heiko sind digitale Medien aufgrund der kontinuierlichen technologischen Entwicklung die Innovationstreiber im Healthcare Marketing.

Dr. med. Susanne Rödel

Dr. med. Susanne Rödel arbeitet als Medical Director bei Spirit Link. Sie ist Expertin für die Konzeption und Redaktion medizinischer Inhalte. Sie ist überzeugt: Hochwertige Inhalte – fachlich fundiert und zielgruppengerecht aufbereitet – sind ein zentrales Erfolgskriterium für die Kommunikation mit Ärzten und Patienten. Großes Potenzial sieht sie in digitalen Maßnahmen zur Förderung der Therapietreue der Patienten (Adhärenz).

Uwe Spitzmüller

Uwe Spitzmüller arbeitet seit Januar 2007 als Consultant bei Spirit Link. Sein Credo: Nur keine heiße Luft fabrizieren! Deshalb legt er bei Konzepten und Strategien ein besonderes Augenmerk auf die Messbarkeit und den Nutzen von Kommunikation. Uwe entwickelt und implementiert Tracking- und Reporting-Systeme für „Cross Channel“-Kommunikation, mit denen sich zielgruppenrelevante Daten generieren und Maßnahmen kontinuierlich optimieren lassen. Darüber hinaus betreibt der passionierte Hobbykoch den Foodblog „High Foodality“, der seinen Ursprung in der Küche von Spirit Link hat.

Karin Tröger

Karin Tröger ist Creative Consultant und Psychologin. Seit 2010 unterstützt sie unsere Kunden dabei, neue Ideen aus der Realität der Zielgruppen heraus zu entwickeln. Sie ist von der Wirksamkeit induktiver Kommunikation überzeugt und sorgt dafür, dass Konzepte vom Ziel aus gedacht und auf den Punkt gebracht werden.

Gunther Tutein

Gunther Tutein ist geschäftsführender Gesellschafter bei Spirit Link. Sein Antrieb ist es, durch den strategischen Einsatz digitaler Kanäle das Marketing im Gesundheitswesen zu verbessern. Für ihn ist ein guter Tag, wenn er einem Healthcare-Kunden einen neuen Impuls für sein Marketing geben konnte, mit dem er die Zielgruppe vom Hocker reißt. Die Zukunft gehört in seinen Augen den Strategien, die digitale und klassische Marketing-Kanäle optimal miteinander verbinden.

Gastautoren

Dr. Stefanie Greifeneder

Dr. Stefanie Greifeneder ist Rechtsanwältin und Partnerin im Münchener Büro der Kanzlei Field Fisher Waterhouse LLP. Sie verfügt über langjährige und umfassende Erfahrung in der Rechtsberatung von Unternehmen aus der Pharma-, Diagnostik-, Medizinprodukte- und Biotech-Branche. Dabei ist sie insbesondere auf die Gebiete Wettbewerbs-, Werbe- und Kennzeichnungsrecht, gewerblicher Rechtsschutz, Vertragsrecht sowie Prozessführung spezialisiert. Im Marketing für Gesundheitsprodukte sieht sie großes Potential und zeigt Wege, Marketing-Maßnahmen sowohl im Online- als auch im Offline-Bereich mit den rechtlichen Rahmenbedingungen in Einklang zu bringen.

Patric Jarchow

Patric Jarchow ist erfahrener Multi-Channel-Experte in der Pharmabranche und Mitbegründer sowie geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens in/touch. Sein Spezialgebiet sind innovative Konzepte für die Ansprache von Fachkreisen, die unterschiedliche Kommunikationskanäle optimal miteinander verzahnen und für gesteigerte Effizienz sorgen.

Frühere Autoren

Ralf Hassel

Ralf Hassel ist seit 2011 bei Ziehm Imaging als Digital Marketing Manager tätig. In den Jahren 2007 bis 2011 beriet er bei Spirit Link als Consultant Kunden in den Bereichen Social Media Marketing und Product Launches. Er beschäftigt sich mit den Themen Augmented Reality, Mashups und Mobile Applications. Ralf Hassel sieht eine große Chance für die Healthcare-Branche, sich durch die zunehmende Verschmelzung von Internet und Realwelt bei den Zielgruppen als fester Bestandteil des täglichen Lebens zu positionieren.

Jan Klinkhammer

Jan Klinkhammer arbeitete bis März 2012 bei Spirit Link. Als Creative Director beriet er Kunden in den Bereichen Usability- und Conversion-Optimierung, Webtracking, SEO und SEM. Er ist davon überzeugt: digitales Healthcare Marketing ist dann erfolgreich, wenn alle Maßnahmen aufeinander abgestimmt und inhaltlich sowie funktional auf die Bedürfnisse der User optimiert sind.

Ingo Lauter

Ingo Lauter beriet von 2004 bis 2016 Kunden von Spirit Link im Healthcare-Markt. Als Senior Consultant initiierte und leitete er Innovationsprojekte, die sich mit der Organisationsentwicklung sowie einer ganzheitlichen Kommunikationsplanung beschäftigen. So unterstützte er Healthcare-Unternehmen, interne Strukturen im Bereich Marketing aufzubauen und entwickelte Strategien, die für eine optimale Anbindung des Vertriebs an die verschiedenen Kommunikationskanäle sorgen.